0471 94690 - 21 info@bgs-bremerhaven.de

GÜTESIEGEL DES BUNDESVERBANDES DEUTSCHER STIFTUNGEN

Bürgerstiftung Bremerhaven erhält das Gütesiegel am 1. Oktober 2016 Immer mehr Bürgerstiftungen stärken Gemeinwesen vor Ort

Die Bürgerstiftung Bremerhaven bekommt das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen seit Gründung im Jahr 2002 ununterbrochen erneut verliehen – in 2016 für drei Jahre bis zum 30.09.2019. Sie ist damit eine von 307 Bürgerstiftungen in Deutschland, die das Gütesiegel tragen, weil sie den 10 Merkmalen einer Bürgerstiftung entsprechen und sich unter anderem zu Unabhängigkeit, Gemeinwohlorientierung, Transparenz und offenen Strukturen verpflichten.

 

ERGEBNISSE DER BÜRGERSTIFTUNGSUMFRAGE

307 Bürgerstiftungen mit Gütesiegel, 29.000 Bürgerstifter, 334 Millionen Euro Kapital – die aktuelle BürgerstiftungsUmfrage der Initiative Bürgerstiftungen zeigt: Bürgerstiftungen haben sich seit den Anfängen der Bewegung in Deutschland vor 20 Jahren zu einem starken Pfeiler bürgerschaftlichen Engagements entwickelt. Eine Million Stunden engagierten sich Menschen ehrenamtlich in den 307 Gütesiegel-Bürgerstiftungen im vergangenen Jahr, so Hochrechnungen auf Basis der aktuellen BürgerstiftungsUmfrage. Insgesamt 18 Millionen Euro Fördermittel gaben die Bürgerstiftungen schätzungsweise für gemeinnützige Zwecke aus.

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen verleiht am 1. Oktober 2016, an dem Tag der Bürgerstiftungen bundesweit, der Bürgerstiftung Bremerhaven erneut das Gütesiegel als Zeichen für die Qualität der Arbeit und als Bescheinigung der Unabhängigkeit.

DER HINTERGRUND FÜR DIE VERGABE DES GÜTESIEGELS

Der Begriff „Bürgerstiftung“ ist in Deutschland nicht geschützt. Gemeinschaftsstiftungen, Kommunale Stiftungen oder konfessionell gebundene Stiftungen verwenden häufig ebenfalls den Begriff Bürgerstiftung in ihrem Namen.

Eine Bürgerstiftung ist eine unabhängige, autonom handelnde, gemeinnützige Stiftung von Bürgern für Bürger mit möglichst breitem Stiftungszweck.

Sie engagiert sich nachhaltig und dauerhaft für das Gemeinwesen in einem geographisch begrenzten Raum und ist in der Regel fördernd und operativ für alle Bürger ihres definierten Einzugsgebietes tätig. Sie unterstützt mit ihrer Arbeit bürgerschaftliches Engagement.

Veränderungen im Vorstand der Bürgerstiftung Bremerhaven

Bereits mit Wirkung zum 31.12.2018 gab es Veränderungen im Vorstand der Bürgerstiftung. Bernhard Glier ist nach 12 Jahren Vorstandsarbeit und Jens Janßen nach 2 Jahren im Stiftungsrat sowie 9 Jahren im Vorstand ausgeschieden. Mit Wirkung der Stiftungsversammlung vom...

mehr lesen

BÜRGER-BRUNCH 2020

BÜRGER-BRUNCH 2020 Der 8. Bürger-Brunch findet am 30. August 2020 von 11:00 bis 15:00 Uhr auf dem Theodor-Heuss-Platz statt - parallel zum 16. City-Marathon statt. Sichern Sie sich schon jetzt einen Platz für den guten Zweck! Wir brunchen weiter: GEMEINSAM.FÜR...

mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies betreffend Ihres Besuchs setzen. (siehe Datenschutzerklärung)

Schließen