0471 94690 - 21 info@bgs-bremerhaven.de

Das Theater Blau ist ein Theater-Projekt für behinderte und nicht behinderte Menschen in Bremerhaven.
Die aktuelle Produktion hat den Titel:

„Im Herzen der Maschine“ und spielt im Alten Kraftwerk an der Kaiserschleuse.

„Die Bürgerstiftung hat die Miete für das Alte Kraftwerk sowie die Heizkosten während der gesamten Spielzeit übernommen“, berichtet Karl Willms von der Bürgerstiftung. Das Projekt bietet für alle Interessierten die Möglichkeit, in verschiedenen wie Bereichen Musik, Schauspiel, Maskenspiel und Bühnenbild mitzuwirken.

„Im Herzen der Maschine“

In dem skurrilen Theaterstück mit behinderten und nicht behinderten Menschen geht es um Liebe, Meeresgeister und einen großen Schiffsmotor. Da gibt es den dichtenden Hilfsmaschinisten Heiner, Fräulein Yvonne von Pfeiffer und ihre honorigen Eltern, die fürsorgliche Stewardess Elvira, den mürrischen Kapitän und viele weitere illustre Gäste der MS-Blau auf ihrer Reise über den Ozean. Untermalt wird das Ganze von Musik, die von klassischen Klavierstücken bis zu improvisierten Klangkollagen auf selbst hergestellten Instrumenten reicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies betreffend Ihres Besuchs setzen. (siehe Datenschutzerklärung)

Schließen