0471 94690 - 21 info@bgs-bremerhaven.de

Die Aktivitäten des AWI im Bereich „Schule“ sind im naturwissenschaftlichen Zentrum SEA zusammengefasst. SEA steht für Science & Education @ the AWI. Der wichtigste Bestandteil dieser Aktivitäten ist HIGHSEA (HIGH school of SEA), ein innovatives Unterrichtsprojekt, das 2001 in enger Kooperation zwischen der Stiftung Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung (AWI) und den Bremerhavener Schulbehörden entstanden ist. Seit August 2002 bereiten sich naturwissenschaftlich besonders interessierte SchülerInnen im AWI auf das Abitur vor. Sie erarbeiten während der gesamten Oberstufe (11. – 13. Klasse) forschend – experimentell Unterrichtsgegenstände. AWI WissenschaftlerInnen nehmen aktiv an der Unterrichtsgestaltung teil und gewährleisten eine enge Anknüpfung des Unterrichts an laufende Projekte des Instituts. In dauerhaft fächerübergreifendem Unterricht arbeiten vom Schulamt freigestellte Biologie-, Chemie-, Physik-, Mathematik- und EnglischlehrerInnen in Form des ‚Teamteaching‘ zusammen. Der Unterricht in den genannten Fächern findet ohne festen Stundenplan an zwei Tagen pro Woche im AWI statt.

Mit der Noorderlicht nach Spitzbergen

Die Schülerinnen & Schüler der Geschwister-Scholl-Schule des Jahrgangs Highsea V planen eine Forschungsfahrt in die Barentssee (Arktis). Während einer Reise von Longyearbyen rund um die Inselgruppe Svalbard wollen sie ozeanografische Messungen in der Barentssee durchführen. Die Fahrt wird von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung unterstützt. In der Zeit vom 5. bis 19. Oktober 2008 werden die Schülerinnen & Schüler in den Gewässern um Spitzbergen unterwegs sein. Mit dieser Fahrt eröffnet sich den Highsea-Schülerinnen und Schülern eine einmalige Gelegenheit, in der Arktis an einem eigenen Projekt forschen zu lernen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies betreffend Ihres Besuchs setzen. (siehe Datenschutzerklärung)

Schließen