Wir engagieren uns für Bremerhaven, und Sie?

UNSERE VISION

Für die Gestaltung unserer Zukunft sind Visionen gefragt, Visionen für die sich Menschen begeistern und engagieren können. Staat und Kommunen schaffen es allein nicht mehr.

Vor allem in den Bereichen Jugend, Kultur und Soziales fehlt es an Geld und an Ideen; an unserem Standort Bremerhaven ist das nicht anders. Deshalb sind wir gefragt - die Bürgerinnen und Bürger. Veränderungen erreichen wir am sichersten dann, wenn wir selber mehr Verantwortung übernehmen.

Aus diesem Grund haben 33 Gründungsmitglieder Ideen entwickelt, Geld zusammen gelegt und im Juni 2002 die Bürgerstiftung Bremerhaven gegründet.

Die Bürgerstiftung Bremerhaven will erreichen, dass Bürger und Unternehmen in Bremerhaven und Umgebung mehr Mitverantwortung für die Gestaltung ihres Gemeinwesens übernehmen. Dies soll zum einen durch das Einwerben von Zustiftungen und Spenden geschehen, damit die Stiftung insbesondere dort tätig werden kann, wo öffentliche Mittel nicht oder nur beschränkt zur Verfügung stehen.

Zum anderen sollen die Bürger motiviert werden, sich ehrenamtlich in der Bürgerstiftung und den von ihr unterstützten Projekten zu engagieren. Die Stiftung ist dabei unabhängig von Politik und Verwaltung.

Projekt Leseclubs - Leseförderung
Projekt Leseclubs - Leseförderung Seit 2002 widmet sich die Bürgerstiftung Bremerhaven intensiv d...
Spendenkonto für Flüchtlinge
Spendenkonto für Flüchtlinge Sprachlos und zugleich überwältigt von der großen Resonanz in der Öf...
Förderung 2.500 Euro für das Weihnachtskonzert
Förderung 2.500 Euro für das Weihnachtskonzert Wenn Kerzen einladen zur Gemütlichkeit, Sterne mag...
Sozialpraktikum der SALM – Stärkung der Sozialkompetenz
Sozialpraktikum der SALM – Stärkung der Sozialkompetenz Die Schülerinnen und Schüler der gesamten...
Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen
Das Bürgerstiftungskapital bundesweit klettert auf über 216-Millionen-Euro – die ehrenamtliche Tätig...